tagungen.net   23.6.2024 06:50    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Seminar.at » tagungen.net » Aktuelles » tagungen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kann man auch den Stream sehen?Wegweiser...
Mitarbeiter: Wir statt ich!Video im Artikel!
RX Messen Salzburg vor Verkauf
Förderung und EmpowermentVideo im Artikel!
Cybercrime Enquete 2024
Roundtable Service Management und EAM
EAM in Wien und Zürich
Jobselling Report 2024
mehr...








Fiat Panda 2024


Aktuelle Highlights

 
Aktuelles!
Rückblick  05.03.2023 (Archiv)

Blockchain Summit 2023

Versorgungssicherheit, Schutz vor Ausfällen durch Blackout oder Cyber-Angriffen, Klimawandel - Blockchain-Technologien sollen hier die Resilienz erhöhen.

Der Blockchain Summit 2023 der Fachhochschule St. Pölten befasste sich mit neuen Chancen und Lösungen durch Dezentralisierung von IT-Systemen. Firmen und Forschungseinrichtungen gaben Einblicke in die Praxis und zeigten, wie sie Blockchains erfolgreich einsetzen.

Rund 70 Unternehmensvertreter*innen und Interessierte informierten sich am 28. Februar beim Blockchain Summit 2023 am Campus St. Pölten zu aktuellen Entwicklungen der Blockchain-Technologie. Impulsvorträge und eine Podiumsdiskussion gingen den Fragen nach, was Dezentralisierung von IT-Systemen für Unternehmen bedeutet und welche Vor- und Nachteile Blockchains in der Praxis haben. Bei den Themenständen boten Expert*innen, unter anderem des Digital Innovation Hub Ost, des Josef Ressel Zentrums für Blockchain-Technologien & Sicherheitsmanagement der FH St. Pölten und des Austrian Blockchain Centers, Einblicke in Best-Practices.

'Rund um Blockchain und bei welchen Anwendungen die Technologie tatsächlich sinnvoll eingesetzt werden kann, gibt es nach wie vor viele Fragen. Wir wollen mit dem Blockchain Summit die Möglichkeit bieten sich dazu auszutauschen und gemeinsam Antworten finden', so die Meinung der Organisatoren Franz Fidler, Leiter des Departments Medien und Digitale Technologien der FH St. Pölten, und Peter Kieseberg vom Josef Ressel Zentrum. 'Es macht jedenfalls Sinn, sich jetzt schon mit dem Thema intensiv zu beschäftigen.'

Nach einer Begrüßung durch FH-Geschäftsführer Hannes Raffaseder, widmeten sich die Impulsvorträge von Ernst Piller und Stefan Craß der Dezentralisierung der IT bzw. Blockchain-Technologien.

'Die Veranstaltung zeigte, wie wichtig Dezentralisierung der IT und IT-Verarbeitung zur Verbesserung der Resilienz und der Datensicherheit ist und dass heutige IT-Anwendungen auch einfach Blockchain-fähig gemacht werden können', betont Ernst Piller vom Department Informatik und Security an der FH St. Pölten.

'Blockchain bietet die Möglichkeit sichere Geschäfte auch ohne gegenseitiges Vertrauen durchzuführen und Resilienz zu erhöhen. Und zwar in einer Vielzahl von Anwendungsfällen vom Supply Chain Bereich bis hin zur Finanzwelt', so Stefan Craß vom Austrian Blockchain Center.

Bei der Podiumsdiskussion zu neuen Chancen und Lösungen durch Dezentralisierung diskutierten Alexander Eisl (ABC Research), Ed Prinz (loob.io/ DLT Austria), Peter Kieseberg (Josef Ressel Zentrum für Blockchain-Technologien & -Sicherheitsmanagement, FH St. Pölten), Stefan Craß (ABC Research) sowie Ernst Piller (FH St. Pölten). Ob eine Blockchain Mehrwerte unter anderem für ein Unternehmen bieten kann, hänge von den jeweiligen Zielen ab, waren sich die Experten einig.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Blockchain #ABC #Konferenz #IT #Krise



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Blockchain kommt nicht an
Blockchain-Anwendungen kommen bei weniger als einem Prozent der Unternehmen aus der DACH-Region zum Einsa...

Indien gegen Krypto-Geld
Das indische Krypto-Ökosystem sucht verzweifelt nach einer Atempause in der harten Steuerpolitik, die 202...

Unsere Gesellschaft nachhaltig gestalten
Erstmals in Österreich wird ein Konzept, das in Japan bereits in Regierungsplänen umgesetzt wird, breit d...

Journalisten ohne Cloud und Blockchain
Journalisten, die im Bereich Videospiele tätig sind, stöhnen wegen der Fülle an Rezensionsanfragen und me...

Krypto-Regulierung in Europa
Als erster Wirtschaftsraum soll der europäische mit wirksamen Regeln für Kryptowährungen aber auch Anwend...

Videoplattformen mit Blockchain
Youtube als unangefochtener Marktführer für Videos auf Abruf hat durchaus Probleme mit seinen 'Creatoren'...

Lösegeld bei Onlineerpressung zahlen?
Die Security-Konferenz am 17.3. ab 14 Uhr ist kostenlos online abrufbar und klärt beispielsweise über die...

IWF gegen Kryptowährungen
Der Internationale Währungsfonds (IWF) warnt in seinem Blog Staaten vor großen Risiken im Zuge der Nutzu...

NFT kaufen und vernichten
Der Digitalkünstler Pak hat ein Crypto-Token namens 'ASH' gelauncht. Letztere bekommen Nutzer nur, indem ...

   






Top Klicks | Thema Rückblick | Archiv

 
 

 


Gewinnspiel: A Quiet Place


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple